Team:

M.Sc. Lisa Taruttis

Wissenschaftliche Mitarbeiterin
M.Sc. Lisa Taruttis
Adresse:
Lehrstuhl für Energiewirtschaft
Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
Fakultät für Wirtschaftswissenschaften
Universitätsstraße 12
45141 Essen
Raum:
R11 T07 C25
Telefon:
+49 201 18-35328
Fax:
+49 201 18-32703
E-Mail:
Sprechstunde:
nach Vereinbarung

Lebenslauf

seit 02/2019
Universität Duisburg-Essen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl für Energiewirtschaft

10/2016 - 11/2018 Ruhr-Universität Bochum
Masterstudium "Economic Policy Consulting" mit dem Schwerpunkt "Quantitative Methods"
Abschluss: Master of Science

10/2013 - 09/2016 Ruhr-Universität Bochum
Bachelorstudium "Management & Economics" mit dem Schwerpunkten "Industrial Organisation and Economic Policy" sowie "Management, Information and Decision Making"
Abschluss: Bachelor of Science

10/2011 - 09/2013 Technische Universität Dortmund
Bachelorstudiengang "Statistik"

Praktische Erfahrung
11/2017 - 02/2018
Praktikant am RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung
03/2018 - 08/2018 Studentische Hilfskraft am RWI - Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung
05/2018 - 11/2018 Masterarbeit am Forschungsdatenzentrum Ruhr

Ehrungen und Auszeichnungen

  • Nachwuchsförderpreis Innovation 2019 der microm Academy für die Masterarbeit "Demographic Aging and House Prices"
  • 1. Platz des "RatSWD Posterpreis 2020" bei der 8|KSWD für das Poster "Estimating the effect of energy efficiency on house prices in Germany: Does regional disparity matter?"
  • GEE Best Paper Award 2021 bei der 10th INREC für das Paper "Estimating the Impact of Energy Efficiency on Housing Prices in Germany: Does regional disparity matter?"

Publikationen

  • Taruttis, L.; Weber, C.: Inefficient markets for energy efficiency - Empirical evidence from the German rental housing market - Details, Essen 2022.
  • Taruttis, L.; Weber, C.: Auswirkungen von Energieeffizienz auf Immobilienpreise: Eine Analyse fuer Schleswig-Holstein, Dithmarschen und Heide - Details, Essen 2022.
  • Taruttis, L.; Weber, C.: Estimating the impact of energy efficiency on housing prices in Germany: Does regional disparity matter?. In: Energy Economics, Jg. 105 (2022). doi:10.1016/j.eneco.2021.105750Details
  • Neumann, U; Taruttis, L.: Sorting in an Urban Housing Market – Is There a Response to Demographic Change?. In: Review of Regional Research (2021). doi:10.1007/s10037-021-00158-7
  • Taruttis, L.; Weber, C.: Estimating the impact of energy efficiency on housing prices in Germany: Does regional disparity matter? - Details, Essen 2020.

Vorträge

  • Taruttis, L.; Weber, C.: Estimating the Impact of Energy Efficiency on Housing Prices in Germany: Does regional disparity matter?, 10th International Ruhr Energy Conference 2021 (INREC), 16.09.2021, Essen/online.
  • Taruttis, L.; Weber, C.: Estimating the Impact of Energy Efficiency on Housing Prices in Germany: Does Regional Disparity Matter, 9th Mannheim Conference on Energy and the Environment, 20.05.2021, Mannheim / online.
  • Taruttis, L.; Weber, C.: Estimating the impact of energy efficiency on housing prices in Germany: Does regional disparity matter?, VfS Jahrestagung 2020, 28.09.2020, Köln / online.
  • Taruttis, L.; Weber, C.: The Impact of Energy Efficiency on Housing and Rental Prices - Evidence from North Rhine-Westphalia, REAL CORP 2020 - 25th International Conference on Urban Planning and Regional Development in the Information Society, 17.09.2020, Aachen / online.

Lehrveranstaltungen

Energie- und Immobilienmanagement
Einführung in die Energiewirtschaft

Begleitete Abschlussarbeiten

  • Mögliche Geschäftsmodelle in der Energiewirtschaft auf Basis der neuen Marktrolle "Energieserviceanbieter" am Beispiel der GELSENWASSER AG (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, in Bearbeitung)
  • Relevante Rahmenbedingungen für Quartierspeicher im zukünftigen Energiesystem (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2022)
  • Bewertung der Fördermodelle für Nachhaltigkeit in der Immobilienbranche in Bezug auf Wirtschaftlichkeit und Nutzen (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2022)
  • Energy Efficiency policies in China and Germany - Contexts, Concepts and Impacts (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2022)
  • Eine techno-ökonomische Analyse energetischer Sanierungsmaßnahmen anhand realer Gebäude (Masterarbeit BWL - Energy and Finance, 2022)
  • Energiekonsum und Investitionen im Zuge des demografischen Wandels am Beispiel von Deutschland und Bulgarien (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2021)
  • Kalte Nahwärme und Stromobjektnetze - Quantifizierung der Synergien für die Energieversorgung in Neubauquartieren (Bachelorarbeit Wirtschaftsingenieurswesen, 2021)
  • Beeinflussen demografische und sozioökonomische Faktoren und deren Entwicklung die Akzeptanz erneuerbarer Technologien und verhindern Sie nachhaltige Investitionsentscheidungen von Haushalten? (Bachelorarbeit Wirtschaftsingenieurswesen, 2021)
  • Analyse von Bewertungskriterien und Bewertungsmethodiken in Strom- und Gaskonzessionsverfahren gem. § 46 EnWG im Hinblick auf die geforderte Diskriminierungsfreiheit und Transparenz der Vergabeentscheidung. (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2020)
  • Räumlich-statistische Analyse der Verteilung von kleinen Aufdach-Photovoltaikanlagen in Deutschland zwischen 2004 und 2019 (Bachelorarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2020)
  • Rollout intelligenter Messsysteme in der Wohnungswirtschaft - Bewertung von Use Cases aus der Nachfragerperspektive (Masterarbeit Betriebswirtschaftslehre, 2019)

Mitgliedschaften

Verein für Socialpolitik (VfS)

Inneruniversitäre Funktionen

Organisation der HEMF-Talks 2022